Aus über 50 getesteten Gehörschutzer für Konzerte haben wir hier die TOP 5 für Sie zusammengestellt. Viel Spaß beim Lesen!

Die Gehörschützer für Konzerte von BOLLSEN 
(www.bollsen-gehoerschutz.de) – Unser Testsieger!

Die Ohrstöpsel von BOLLSEN Gehörschutz aus München haben in den meisten Kategorien gesiegt und belegen damit den ersten Platz. Gepunktet hat das Produkt sowohl bei Preis-Leistung und Funktionalität als auch beim Thema Innovation. Weiter unten findest du unseren Testbericht. Zusätzlich überzeugt hat uns die online Ohrmess-Technologie von BOLLSEN.

Preis: 24,95 € (UVP)
(Zur Zeit 50% reduziert)

Bestes Preis-Leistungs-Verhältnis

Die Tonqualität der Musik bleibt bei lauten Veranstaltungen sehr gut erhalten (Dämmung SNR 24 dB)

Mit den Augen kaum wahrnehmbar. Nicht sichtbar im Ohr wegen transparenter Farbe

Leicht einzusetzen und sitzen sehr schnell im Ohr

Gespräche bleiben gut verständlich

Rückgang von Tinnitus-Beschwerden bei unseren Probanden

Mehrwegkonzept: 100-malige Nutzung der Stöpsel

Hypoallergenes Material – ideal für Allergiker

Online Ohrmess-Technologie für verschiedene Gehörgänge – Deutsche Innovation

 40 Tage Geld-zurück-Garantie, falls nicht zufrieden

 Aufgrund der hohen Nachfrage können nur 3 Packungen auf einmal bestellt werden

Leider oft ausverkauft

Ergebnisse des Tests: Nach einer zehn wöchigen Testphase haben 95% unserer Tester eine besonders effektive Dämmwirkung festgestellt. Reizungen, verursacht durch längeres Tragen, wurden nicht bemerkt. Störende Geräusche aus der Umgebung wurden erfolgreich unterdrückt, dennoch konnte man aber gleichzeitig Gespräche, wie z.B. während des Konzerts oder Getränkebestellung im lauten Club, führen. Besonders effektiv waren die Gehörschützer bei der Reduktion von Lärm durch laute Musik. Wir haben folgenden Probandenstruktur angewendet:

  • Konzertbesuche
  • Personal und Besucher von Festivals, Konzerten, Clubs, Bars,
  • Security Mitarbeiter
  • Professionelle Musiker und DJs
  • Toningenieure

Bei unseren zwanzig Testpersonen wurden in dieser Zeit Tinnitus-Beschwerden um bis zu 95% gelindert. Eine deutliche Dämpfung der lauten Geräusche beim Festivalbesuch war bereits unmittelbar nach Einsetzen des Gehörschützes bemerkbar. Dabei haben vierzehn von zwanzig Probanden die Ohrstöpsel nur bei Musikveranstaltungen benutzt. Die restlichen Probanden haben die Gehörschützer auch während der Arbeit (im Büro), bei täglichen Aufgaben (z.B. beim Rasen mähen) und beim Schwimmen benutzt. In letzteren Fällen empfiehlt sich die Anschaffung der Ohrstöpsel für Arbeitsschutz oder speziell zum Schwimmen.

BOLLSEN bietet eine neue und als made in Germany patentierte Ohrmess-Technologie Namens AR KI TECH. Diese Technologie misst anhand eines Fotos (aufgenommen z.B. durch ein Smartphone) deine Ohren und entwirft individualisierte Gehörschützer. Ein Computerprogramm errechnet dabei mit Hilfe der AR (Augmented Reality) Technologie die Größe der Ohrmuschel. Die KI (Künstliche Intelligenz) Technologie wählt daraufhin die passende Größe und formt den Ohrstöpsel. Da unsere Probanden verschiedene Ohrgrößen haben, testeten wir dieses Angebot und waren begeistert davon. Die Kosten für diese Zusatzleistung belaufen sich auf 12 EUR, was im Vergleich zu anderen Anpassungsmethoden (Preise ab 120 EUR) erschwinglich ist.

Das Ergebnis des Testes ist insgesamt sehr positiv. Das Produkt von BOLLSEN hebt sich vor allem durch seine Wirkungsweise von den anderen Produkten stark ab. Schon nach sieben Tagen stellten unsere Tester eine deutliche Verbesserung der Lebensqualität fest. Es wurde kein Hitzeempfinden wahrgenommen und auch nach zwei Wochen wurden keine Reizungen im Ohr festgestellt. Unser Fazit: Der Gehörschutz für Konzerte bietet einen optimalen Schutz bei Veranstaltungen vor lauten Geräuschen und das ohne ungewünschte Nebenwirkungen. Wir empfehlen zudem die Ohrmess-Zusatzleistung durch die AR KI Tech Technologie (hier klicken).

Nutzungsanweisung: Die Gehörschützer werden vorsichtig mit den Zeigefingern ins Ohr gesetzt und langsam in den Gehörgang gedreht. Unsere Tester waren sehr zufrieden mit dem Einsatz der Ohrstöpsel und sind von der nahezu unsichtbaren und optimalen Passform positiv überrascht.

Umweltschutz: Einen weiteren Daumen hoch für das Mehrwegkonzept des Produktes. Darüber hinaus freuen wir uns, endlich ein Produkt aus der EU zu testen, da durch die kürzeren Wegen auch weniger CO2-Ausstoß in der Luft stattfindet.

Nutzungsdauer: Der Hersteller wirbt mit einer 100-maligen Verwendung, auch der Umwelt zuliebe. Eine Packung Ohrstöpsel reichte bei unseren Nutzern für ca. 5 – 6 Monate. Dabei haben die Probanden die Gehörschützer täglich getragen.

Wieviel dB dämpft der Gehörschutz? Laut Herstellerangabe haben die Gehörschützer einen SNR von 26 dB sowie eine gleichbleibende Schalldämmung bei hohen (H), mittelhohen (M) und niedrigen (L) Frequenzen: H=24 dB, M=21 dB, L=19 dB. Der Dämpfungswert wurde nach ISO Norm 4869-2 von einer unabhängigen deutschen Prüfstelle getestet. 

Service-Versprechen: BOLLSEN Gehörschutz für Musik wirbt sehr offensichtlich mit einer Geld-Zurück-Garantie, da das Unternehmen vom eigenen Produkt überzeugt ist. Selbstverständlich haben wir auch diesen Punkt getestet und ein Paar benutzte Ohrstöpsel nach 35 Tagen zurückgeschickt. Die volle Zahlung wurde zwei Tage nach Erhalt der Ware problemlos zurückerstattet. Auch an dieser Stelle gibt es einen Daumen nach oben. Individualisierter Gehörschutz ist jedoch von diesem Versprechen ausgeschlossen.

     FLARE Audio Gehörschutz für Konzerte – Platz 2

    Hier hat es leider nicht für Platz 1 gereicht.

    Preis: 55 € (UVP)

     Sehr lange auf dem Markt

     Schönes, ansprechendes Design

     Sehr verträglich

    Dieser Gehörschutz für Konzerte zeigt eine gute Wirkung

     hoher Preis

    Preis-/Leistungsverhältnis

    *Rechtliches: Die Ergebnisse dieses Produktes sind von Nutzer zu Nutzer unterschiedlich und müssen weder typisch sein, noch können Resultate zu 100% garantiert werden. Die Resultate spiegeln lediglich unsere Erfahrung aus dem Test wieder.

    Ergebnisse des Tests: 10 Wochen lang getestet, bis zu 40% mehr Dämpfung.

    Auch dieses Produkt hat in unserem Test gut abgeschnitten. Für Platz 1 hat es jedoch nicht gereicht.

    Vibes Hi-Fi Gehörschutz Konzert – Platz 3

    Hier hat es leider nicht für Platz 2 gereicht. Grund dafür sind zahlreiche Nachteile, welche wir euch hier aufzählen.

    Preis: 23 € (UVP)

     ansprechendes Design

     auf vielen Marktplätzen verfügbar

    Dieser Gehörschutz Konzert ist Made in USA

     kein CE Zertifikat am Produkt gefunden

     Konformität fragwürdig

    *Rechtliches: Die Ergebnisse dieses Produktes sind von Nutzer zu Nutzer unterschiedlich und müssen weder typisch sein, noch können Resultate zu 100% garantiert werden. Die Resultate spiegeln lediglich unsere Erfahrung aus dem Test wieder.

    Ergebnisse des Tests: 10 Wochen lang getestet, bis zu 20% mehr Dämpfung.

    Eargrace Gehörschutz Musik und Konzert – Platz 4

    Dieses Produkt hat aufgrund seiner schlechten Wirkung leider nur einen niedrigen Patz in unserem Test erhalten.

    Preis: 49 € (UVP)

     guter Kundenservice

     hoher Preis

     unsere Tester hatten Reizungen im Ohr

     kompliziertes Handling

    *Rechtliches: Die Ergebnisse dieses Produktes sind von Nutzer zu Nutzer unterschiedlich und müssen weder typisch sein, noch können Resultate zu 100% garantiert werden. Die Resultate spiegeln lediglich unsere Erfahrung aus dem Test wieder.

    Flare Audio Isolate Gehörschutz Konzert – Platz 5

    Dieses Produkt hat aufgrund seiner schlechten Wirkung leider nur einen niedrigen Patz in unserem Test erhalten.

    Preis: 29 € (UVP)

    Dieser Gehörschutz Konzert wird oft verkauft

     ungewöhnlicher Design

    unsere Tester hatten Probleme mit den einstecken der Ohrenschützer

     es kam oft zu Reizungen

     Wirkung lässt zu wünschen übrig

    *Rechtliches: Die Ergebnisse dieses Produktes sind von Nutzer zu Nutzer unterschiedlich und müssen weder typisch sein, noch können Resultate zu 100% garantiert werden. Die Resultate spiegeln lediglich unsere Erfahrung aus dem Test wieder.